Spenden

Durch Ihre Spenden wird unsere Arbeit erst möglich. borderline-europe ist eine unabhängige Nichtregierungsorganisation, die sich größtenteils aus Spenden und aus den Beiträgen unserer Fördermitglieder finanziert. Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über jede Spende.

Unterstützen Sie borderline-europe!

Mit Ihrer Unterstützung,

werden wir weiterhin gegen das Sterben an den Außengrenzen vorgehen!

Mit Ihrer Unterstützung,

wird es weiterhin ein Monitoring und Projekte an den Außengrenzen des europäischen Grenzregimes geben, die die aktuellen Zustände sichtbar machen!

Mit Ihrer Unterstützung,

werden wir weiterhin den notwendigen transnationalen Austausch mit anderen kritischen Initiativen und Organisationen vorantreiben!

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende

oder werden Sie Fördermitglied!

Werden sie regelmäßiges Fördermitglied!
Senden Sie einfach den ausgefüllten Fördermitgliedsantrag per Post an uns zurück oder schicken Sie uns das eingescannte Dokument per E-Mail an mail(at)borderline-europe.de

Sie können uns auch unterstützen, indem Sie unseren Unterstützer*innenbrief teilen.

Jede Spende hilft!

Spenden können Sie ganz einfach mit einer Überweisung auf unser Konto oder über unsere Projektseite auf der betterplace Plattform:

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Spendenkonto

borderline-europe e.V.
GLS Bank, Bochum
IBAN : DE11 4306 0967 4005 7941 00
BIC: GENODEM1GLS (Bochum)

Vereinfachter Spendennachweis

Spenden bis zu einem Betrag von 200.- Euro können ohne Spendenquittung des Empfängers beim Finanzamt eingereicht werden. Dazu muss der Einzahlungsbeleg der Überweisung zusammen mit einer Erklärung des Zahlungsempfängers mit Angaben zum steuerbegünstigten Zweck und über die Freistellung des Empfängers von der Körperschaftssteuer eingereicht werden. Diese Erklärung von borderline-europe e.V. für den vereinfachten Spendennachweis finden Sie hier. Wir stellen Ihnen aber auch gerne eine Spendenbescheinigung aus. Dazu benötigen wir allerdings neben Ihrem Namen auch unbedingt Ihre Adresse.

 
Hier finden Sie die Satzung von borderline-europe.