Audio & Video

26.03.2020

Flüchtlingslager Moria: "Es darf nirgendwo so sein”

Podcast: Die Medien weltweit berichten in diesen Tagen fast nur über ein Thema: Corona. Dabei geht fast unter, dass zehntausenden Geflüchteten in überfüllten Lagern in Griechenland eine Katastrophe droht. Sie sind geschwächt von der Flucht, medizinische Versorgung gibt es kaum. Sollte dort jetzt auch noch Corona ausbrechen, eine Massenansteckung ließe sich wohl kaum verhindern. Alice Kleinschmidt von Borderline Lesbos berichtet uns von vor Ort in Griechenland.

Language(s): Deutsch / German

19.03.2020

ZDFzoom: Endstation Libyen - Europa schottet sich ab

Krieg, Sklaverei, Folter – Tausende Migranten werden in libyschen Lagern festgehalten, Hunderttausende Flüchtlinge leben im Land unter unmenschlichen Bedingungen. Die Hilfsorganisationen der UN schaffen es nicht mehr, den Menschen zu helfen. "ZDFzoom" schaut auf den Flüchtlings-Hotspot in Nordafrika: Tausende Menschen fliehen in Libyen vor dem Bürgerkrieg. Aber auch vor teils unmenschlichen Bedingungen in den Flüchtlingslagern, vor Folter und Vergewaltigung. Diejenigen, die die Flucht nach Europa über das Meer wagen, werden von der sogenannten libyschen Küstenwache teils illegal zurück in die Lager gebracht. Bislang hat die EU 506 Millionen Euro nach Libyen geschickt, davon allein 87 Millionen, um die sogenannte libysche Küstenwache zu unterstützen. Ist Europa deshalb mitverantwortlich für Menschenrechtsverletzungen in Libyen?

Language(s): Deutsch / German

12.03.2020

Assistance à personne en danger: un crime

"Il est interdit d'aider un migrant en situation irrégulière, même en situation de danger. Cela s'appelle le délit de solidarité. Près de 900 personnes sont condamnées à ce titre chaque année en Suisse. C'est aussi le cas dans une dizaine de pays européens. En 2005, le Parlement fédéral a décidé de mettre dans le même sac les personnes qui agissent pour des motifs humanitaires en faveur d'étrangers sans papiers et les passeurs professionnels exploitant la misère humaine. Depuis lors, les condamnations ont doublé, sans pour autant freiner le business des passeurs."

Language(s): Französisch / Français

16.02.2020

De wetten van de zee (NL)

"De afgelopen twee decennia verdronken tienduizenden mensen die probeerden de Middellandse Zee over te steken in overvolle bootjes. Een kapitein die zulke opvarenden in hopeloze situaties niet redt, is strafbaar. En één die ze wel redt? Deze aflevering begint met het bizarre verhaal van kapitein Stefan Schmidt, die verplicht was zeevaarders in nood te helpen, maar ze vervolgens niet aan land mocht brengen."

Language(s): Sonstige

09.01.2020

Bruno Serralongue und die Flüchtlinge von Calais

Von 2006 bis 2018 hat der französische Fotograf Bruno Serralongue das Leben in der großen Flüchtlingszeltstadt, genannt Dschungel von Calais, mit der Kamera dokumentiert. Das Lager wurde aufgelöst, aber immer noch hoffen die Flüchtlinge auf ein Leben in England.

Language(s): Deutsch / German

24.12.2019

Zerrissene Familien Geflüchtete kämpfen um ihre Kinder

2015 flüchtete die Syrerin Fteim Almousa nach Deutschland, vier Jahren später dürfen ihr Mann und drei Kinder nachkommen. Doch die älteste Tochter erhält kein Visum. Die erneute Trennung wird zur Belastungsprobe, das Einleben in Deutschland zur Herausforderung. Gelingt es der Mutter, die einst enge Beziehung zu ihren Kindern wiederzubeleben?

Language(s): Deutsch / German

12.11.2019

Cap Anamur: A rescue that led to jail

In 2004, a German aid agency ship, Cap Anamur, was sailing to the Suez Canal, when it came across 37 Africans on a sinking rubber boat. The captain, Stefan Schmidt, rescued the men and headed for a port in Sicily to drop them off. But for almost 2 weeks, Italy blocked the ship from entering port and when the ship was finally granted permission to dock, Captain Schmidt and two others were arrested and prosecuted by Italian authorities for aiding and abetting illegal immigration. The case made headlines around the world and was a foretaste of an increasingly hostile European policy towards refugees and migrants trying to reach Europe by sea. Alex Last has been speaking to Captain Schmidt about his memories of the incident.

Language(s): Englisch / English

10.11.2019

Fall of the European Wall - #DankeBernd

30 years of the fall of the Berlin Wall - 30 years of Fortress Europe: a good occasion to overthrow the European border regime! Since the fall of the Berlin Wall, almost 1000 km of new walls and border fortifications have been built in Europe. More than 35,000 people have lost their lives at these borders ever since. It is time that we take down the new walls! Comedian Shahak Shapira was there to help us. With the axe of the court approved fascist Björn Höcke he arrived on the spot at the right time.

Language(s): Deutsch / German

07.11.2019

Waffengewalt gegen Seenotretter: Rechtsfreier Raum Mittelmeer

Unbeachtet von der Öffentlichkeit entwickelt sich das Mittelmeer immer mehr zum rechtsfreien Raum für libysche Milizen. Sie operieren mittlerweile sogar in europäischen Rettungszonen und bringen Flüchtlinge von dort zurück in einen Bürgerkrieg, wo ihnen Folter, Misshandlungen und Versklavung drohen.

Language(s): Deutsch / German

05.11.2019

Lesbos und die Flüchtlinge: Eine Insel vor dem Kollaps

Lesbos kommt nicht aus den Schlagzeilen: Immer mehr Flüchtlinge drängen sich auf der kleinen Insel im Mittelmeer, die Zustände im Camp sind katastrophal. Außerdem bleiben die Urlauber weg, vor allem aus Deutschland. Die Tourismuswirtschaft, die wichtigste Branche, liegt am Boden. Kann eine Imagekampagne helfen?

Language(s): Deutsch / German

30.10.2019

Pressekonferenz - Carola Rackete stellt Buch vor

Im Sommer 2019 wurde Carola Rackete über Nacht weltweit bekannt, als sie sich als Kapitänin der „Sea-Watch 3“ über das Einfahrtsverbot des italienischen Innenministeriums hinwegsetzte, Am 30.10. hat sie ihr Buch „Handeln statt Hoffen – Aufruf an die letzte Generation“ vorgestellt, in dem sie erzählt, warum sie sich so bedingungslos für Menschlichkeit, globale Gerechtigkeit und Naturschutz einsetzt.

Language(s): Deutsch / German

27.08.2019

Dänemark: Unsicherer Hafen für Migranten

Die Sozialdemokraten haben Dänemark zurückerobert, doch der Diskurs der Partei ist seit den Parlamentswahlen im Juni noch weiter nach rechts gerückt. Ein beliebtes Thema ist dabei die Einwanderungspolitik. Das besorgt nicht nur die Flüchtlinge im Land, sondern auch die Wirtschaft.

Language(s): Deutsch / German

26.08.2019

#unteilbar | 24.08. | Dresden | Solidarität statt Ausgrenzung

Am 24. August 2019 gingen in Dresden 40.000 Menschen für eine freie und offene Gesellschaft auf die Straße. In beeindruckender Pluralität machten sie klar: Wir sind viele, die den Rechtsruck satt haben und für eine Gesellschaft einstehen, in der alle Menschen frei von Angst und selbstbestimmt leben können.

Language(s): Deutsch / German

13.08.2019

Hamburger Hafenkonzert: 40 Jahre Cap Anamur

Ungeplant rettete der letzte "Cap-Anamur"-Kapitän Stefan Schmidt 2004 auch im Mittelmeer Flüchtlinge aus Seenot - und wurde dafür in Italien angeklagt. Schmidt ist heute Flüchtlingsbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein und berät private Hilfsorganisationen, quasi die Erben von Cap Anamur. Mit welchen Schwierigkeiten sie derzeit im Mittelmeer zu kämpfen haben, auch darum geht es im Hamburger Hafenkonzert.

Language(s): Deutsch / German

03.08.2019

Frontex: EU’s Deportation Machine

Unknown to most Europeans a deportation machine has grown up in Europe in the last decade. The EU coast and border agency, Frontex, is set to be supercharged with €11.3bn in the coming years to match the political appetite for forced returns.

Language(s): Englisch / English

19.07.2019

Europas vergessene Flüchtlinge - Das Elend in den Lagern auf griech. Inseln

Language(s): Deutsch / German

10.07.2019

Erstes Ankommen in Europa: Lampedusa und die Flüchtlinge

Seit "Sea-Watch 3"-Kapitänin Carola Rackete trotz Anlegeverbot 40 Migranten nach Lampedusa brachte, ist auch die Mittelmeerinsel wieder in den Blickpunkt gerückt. Lampedusa gilt als eine der Eintrittspforten für Flüchtlinge in die EU. Wie ist die Stimmung auf auf der italienischen Insel?

Language(s): Deutsch / German

04.07.2019

"Salvini droht eine politische Niederlage zu erleben"

Roman Maruhn, Politikwissenschaftler, erklärt im Inforadio, dass Innenminister Matteo Salvini die Geflüchteteproblematik auf andere Länder verdrängen will. Insgesamt kämen allerdings immer weniger Menschen in Italien an.

Language(s): Deutsch / German

29.05.2019

Joko & Klaas Live – 15 Minuten

Joko und Klaas wollten ihre Sendezeit an Menschen abgeben, die ihrer Meinung nach gehört werden und gehört bleiben sollen. Die erste Rednerin ist die Kapitänin der IUVENTA 10, Pia Klemp.

Language(s): Deutsch / German

13.05.2019

An investigation by Forensic Oceanography and Forensic Architecture Realised with the support of Borderline Europe, the WatchTheMed platform and Transmediale

In our report we analysed and countered the arguments used to fuel a “toxic narrative” against rescue NGOs, which emanated from EU agencies such as Frontex and different institutional bodies in Italy.

Language(s): Englisch / English

Pages