Background information

Securing the Gates of Europe:

Migration and Border Management in Turkey
with Didem Danis, migration researcher from Istanbul und Cavidan Soykan, legal sociologist and human rights activist at Mülteci-Der, from Ankara. read more

Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei

Sea-Watch - Einsatz erfolgreich angelaufen

Informationen zum ersten Einsatz im Gebiet zwischen Lampedusa und Libyen. read more

Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta

Pressure growing on Greek island of Lesvos

Summary of the speech by UNHCR spokesperson Adrian Edwards. – to whom quoted text may be attributed – at the press briefing, on 9 June 2015, at the Palais des Nations in Geneva. In Greece, record numbers of refugees are continuing to arrive in rubber dinghies and wooden boats on Lesvos, straining the island's capacity, services and resources. Around 600 refugees, mainly from Syria, Afghanistan and Iraq, arrive every day in the Greek islands. Half of these are coming ashore in Lesvos. Arrivals there have grown from 737 in January and 1,002 in February, to 3,348 in March. Almost 5,000 arrived in April and over 7,200 in May. read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Griechenland / Türkei

Besuch des Ministers für Bürgerschutz auf der Insel Lesbos

Der stellvertretende Minister für den Bürgerschutz, Jiannis Panousis, wurde bei einem Besuch (4.6.15)auf Lesvos durch die lokalen lokalen Behörden über die Probleme informiert, die mit der Ankunft der großen Zahl von Migranten entstehen. Die Provinzgouverneurin Christiana Kalogirou benannte dabei die Probleme die dringend bewältigt werden müssen:
- Das Fehlen eines geeigneten Ortes der vorübergehenden Beherbergung der Migranten, welcher die Vorschriften und Voraussetzungen erfüllt, so dass er die öffentliche Gesundheit sch͢ützt und die Menschenwürde sichert
- Das Fehlen von Transportmitteln für die Migranten vom Ort ihrer Ankunft zum Ort der vorübergehenden Beherbergung
- Verzögerungen vom Transport der Migranten von den Inseln auf das griechische Festland. read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

Voraussetzungen zum Erwerb der Staatsbürgerschaft

für Migranten der zweiten Generation. Ins Parlament ist ein Gesetzentwurf eingebracht worden in dem Voraussetzungen beschrieben werden, die für den Erwerb der griechischen Staatsbürgerschaf erforderlich sind. read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

Fähren statt Frontex! 10 Punkte, um das Sterben der MigrantInnen auf See wirklich zu beenden

„If the EU-politicians don’t want to give us these ferry lines, we will do it by ourselfs.“ (Trésor, Voix de migrants) Am 12. und 19. April sterben mindestens 1.200 Menschen im Mittelmeer. Als Antwort darauf veröffentlichten die Innen- und AußenministerInnen der EU am 20. April einen 10-Punkte Plan. In Zukunft soll mehr Geld in Seenotrettung investiert werden, doch der Fokus dieses Plans liegt eindeutig auf der Bekämpfung von Schleppern. Die Antwort der EU auf den Tod von unzähligen Menschen ist wieder einmal eine stärkere Abschottungspolitik. Fähren statt Frontex! Die deutsche Version read more

Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Europa

Über 2.000 Migranten und Flüchtlinge auf Lesbos

Die örtlichen Behörden auf Lesbos sind angesichts der großen Zahl an Migranten total überfordert, es gibt nicht genügend Unterkünfte, es gibt zu wenig Personal für ihre Registrierung und sie müssen zum Teil in den Strassen der Stadt leben. In Mytilini wurde daraufhin von vielen Freiwilligen der Kara Tepe (Park der Verkehrserziehung) in einem Wochenendeinsatz mit Zelten und anderen Infrastrultureinrichtungen versehen, so dass es wenigsten eine Unterkunftsmöglichkeit gibt.
read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

GDP - Die Inhaftierung von Asylsuchenden in der Mittelmeerregion

The Global Detention Project (GDP) investigates the use of detention in response to global migration.
The report focuses on eight key countries in Europe and North Africa. While there are clear differences in treatment from one side of the Mediterranean to the next, looked at collectively, the protection environment across all the countries in the region is bleak. Not surprisingly, the conditions of detention asylum seekers face in North African countries are often horrific and inhumane. However, in Europe, there are also serious shortcomings. In fact, as this backgrounder reports, reception and detention conditions in three of Europe’s main asylum receiving countries (Greece, Italy, and Malta) are so inadequate that many of their EU counterparts have been forced to halt returns to these countries under the Dublin III Regulation. read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Italien / Malta, Griechenland / Türkei, Nordafrika, Europäische Union, Europa

Statement on No Borders protest at London St Pancras Station

Statement of the No Borders protesters at London St Pancras Station on the 10th birthday of Frontex agency. read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Europäische Union, Europa

Week of action against european migratory policies

Call for international demonstrations on the 22nd of May in the frame of an international action week against the migration policies of the European Union, from the International Coalition of Sans-papiers, asylum seekers, refugees and migrants (CISPM). read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Europa

Annual Report of the THP 2014

The Hague Process on Refugees and Migration (THP) is an independent,
not-for-profit organisation, which brings together diverse stakeholders to seek solutions to migration and refugee challenges. The Annual Report of 2014 is online now.
read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Weltweit

Nicht nur ein paar verrückte Don Quijotes

Die Seegrenze zwischen Nordafrika und Europa ist die mit Abstand tödlichste Grenze der Welt. Angesichts dessen gründeten Aktivist_innen vor einem halben Jahr eine Telefonhotline für Migrant_innen, um Alarm zu schlagen, wenn Flüchtlinge im Mittelmeer in Seenot geraten. Mit Miriam Edding vom Alarm Phone und Judith Gleitze von borderline-europe sprach ak über die Trennung zwischen politischer und humanitärer Arbeit, die Forderung nach verstärkter Seenotrettung sowie über Möglichkeiten, den politischen Druck zu erhöhen. read more

Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Europa

Wo landen die unbegleiteten minderjährigen Migranten

Über die Situation unbegleiteter minderjähriger Migranten und die begrenzten Aufnahmekapazitäten in Griechenland. read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

Über 300 Migranten sind in wenigen Stunden auf Lesbos angekommen

An verschiedenen Orten der Insel Lesbos wurden innerhalb weniger Stunden mehr als 300 Migranten ohne gültige Papiere entdeckt und verhaftet. Wegen des großen Anstiegs der neu ankommenden Migranten wird der Besuch der stellvertretenden Ministerin für Migrationsfragen auf Lesbos erwartet. Sie wird dann zuerst das Dorf besuchen in dem die Migranten untergebracht sind und danach die Erstaufnahme- und Abschiebehafteinrichtung Moria. read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

Christodoulopoulou zu den Migranten

Dramatische Töne schlägt die stellvertretende Ministerin für Migrationspolitik Tasia Christodoulopoulou an bezüglich den immer stärker werdenen Migrationsströme nach Griechenland. “Der Staat war unvorbereitetet, um mit den auβerorderlichen Migrantenströmen umzugehen, die in der nördlichen Ägäis um 206 % anstiegen und in der südlichen um 500 %”. read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

Ungefähr 12.000 Migranten im April gegenüber 10.500 im gesamten Jahr 2013

Ungefähr 12.000 Migranten kamen im April 2015 gegenüber 10.500 im gesamten Jahr 2013 – Ein Anstieg um 467 % im Quartal. Fast 50% der Verhaftungen finden in Mytilini statt. Die größte Gruppe der Migranten kommen aus Syrien, wobei in der letzten Zeit auch mehr und Mehr Menschen aus Afghanistan kommen, die vorher im Irak gelebt haben und jetzt über die Türkei nach Griecehnland kommen. read more

Language(s): Griechisch / ελληνικά
Region(s): Griechenland / Türkei

Bewaffnete Auseinandersetzungen in Mazedonien

Die Realität entlarvt die politische Lüge vom „sicheren Herkunftsstaat“ - PRO ASYL: Mazedonien von der Liste der „sicheren Herkunftsstaaten“ streichen read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Osteuropa

Asylgeschäftsstatistik für den Monat April 2015

Die Asylgeschäftsstatistik des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge wird monatlich aktualisiert und enthält Informationen zu den gestellten Asylanträgen, den Entscheidungen sowie aktuellen Entwicklungen im Asylbereich. read more

Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland

The Detention of Asylum Seekers in the Mediterranean Region

An important migration policy employed throughout the region is detention, including widespread deprivation of liberty of asylum seekers and other vulnerable groups. This Global Detention Project background paper is intended to highlight some of the vulnerabilities that people seeking international protection face when they are taken into custody in Mediterranean countries and to underscore the way that European Union-driven policies have impacted the migratory phenomenon in the region. read more

Language(s): Englisch / English
Region(s): Europäische Union

Schweigeminuten reichen nicht

Grüne Vorschläge für eine europäische Einwanderungs- und Asyl-Strategie read more

Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Europa

Pages