Audio & Video

04.06.2015

Flüchtlinge - Aufnehmen oder Abschieben?

Wie viele Flüchtlinge, kann, sollte oder muss Deutschland aufnehmen? Wie gut und effektiv ist die EU-Asylpolitik? Wir stellen sie auf den Prüfstand.

Language(s): Deutsch / German

02.06.2015

Auf dem Mittelmeer heißt Hoffnung "Nawal Soufi"

Unter Syrern ist sie als “Lady SOS” bekannt. Seit Nawal Soufis Telefonnummer in Aleppo zufällig in Umlauf geraten ist, rettet die Sizilianerin immer wieder Flüchtlinge in Seenot.

Language(s): Deutsch / German

30.05.2015

17 Tote auf Boot vor libyscher Küste

Die italienische Küstenwache hat im Mittelmeer 200 Flüchtlinge aus einem Boot gerettet. Für 17 Menschen kam die Hilfe zu spät.

Language(s): Deutsch / German

28.05.2015

Flüchtlinge: Willkommen um zu leben

Rund 52 Millionen Menschen sind derzeit weltweit auf der Flucht - und die Zahl wächst weiter. Die Gründe, warum diese Menschen ihre Heimat verlassen sind vielfältig: ethnisch, religiös, politisch und wirtschaftlich. Wenn wir die Bilder von diesen Menschen sehen, bekommen wir Gänsehaut und ein schlechtes Gewissen. In dieser Sendung zeigen wir Euch, was wir hier in Deutschland für Flüchtlinge tun können.

Language(s): Deutsch / German

26.05.2015

Syrian refugees: the dangerous sea journey to Europe

A Syrian refugee, now settled in Coventry, Britain, describes the hardship of the dangerous Mediterranean crossing that brought her to safety. She and another woman share the dream of being reunited with their families, who are both stuck in Greece.

Language(s): Englisch / English

25.05.2015

Irakische Behörden öffnen Bzebiz-Brücke für Flüchtlinge

Tausende Menschen, die vor der IS-Miliz aus dem iraklschen Ramadi geflohen sind, haben die Bzebiz-Brücke über den Euphrat überquert. Die irakischen Behörden hatten sie zunächst gesperrt, um zu verhindern, dass die Dschihadisten sie benutzen, um nach Bagdad zu gelangen und dort Anschläge zu verüben.

Language(s): Deutsch / German

20.05.2015

Situation der Flüchtlinge in Libyen

Libyen schickte einen Sondergesandten über den EU-Plan gegen Schleuserbanden nach Europa geschickt. Die haben jetzt Hochsaison. 500.000 bis zu einer Million Menschen sollen sich im Cent in Libyen aufhalten. Es ist mit einer der größten Flüchtlingsbewegungen jemals zu rechnen. Unser Korrespondent Thomas Aders berichtete aus Tripolis über die Lage der Flüchtlinge in Libyen.

Language(s): Deutsch / German

19.05.2015

No-Borders protest at London St Pancras Station

No Borders migrant solidarity protesters perform a bodybag die-in at London St Pancras station to highlight the deaths of 20,000 refugees. The protest was called on the 10th anniversary of the Frontex agency being created to protect and manage the borders of the European Union. While funding for Frontex has increased in 2011, search and rescue in the Mediterranean has seen a dramatic drop in funding, the result has been around 3,000 people losing their lives 2015 so far.

Language(s): Englisch / English

17.05.2015

USA: Wie Flüchtlinge einer Stadt zum Erfolg verhelfen

Der Stadt Utica im Nordosten der USA ist es gelungen, dem wirtschaftlichen Niedergang zu entgehen und den Bevölkerungsschwund zu stoppen - dank einer liberalen Flüchtlingspolitik.

Language(s): Deutsch / German

16.05.2015

10 points to really end the deaths of migrants at sea

A reaction of activists from "Watch the Med Alarmphone" regarding the 10-point-action plan released by the Joint Foreign and Home Affairs Council of the EU earlier in April.

Language(s): Englisch / English

14.05.2015

Hundreds of migrants rescued from boats off Indonesia say they hope to make it to Australia

Almost 600 migrants from Burma and Bangladesh are being housed in a sports hall in Indonesia's northern Aceh province. They spent more than two months at sea before being rescued off the Indonesian coast.

Language(s): Englisch / English

13.05.2015

Polizeiprügel gegen Flüchtlinge: Gewaltvideo schockt Frankreich

Dieses Video, das offenbar Polizeigewalt gegen Flüchtlinge in der Hafenstadt Calais zeigt, sorgt in Frankreich für Aufregung. Polizisten prügeln darin auf Flüchtlinge ein, schubsen sie, sogar Tränengas soll zum Einsatz gekommen sein.

Language(s): Deutsch / German

12.05.2015

Soldaten als Retter von Mittelmeer-Flüchtlingen

Wegen der tödlichen Flüchtlingsdramen im Mittelmeer überwachen 90 französische Marinesoldaten auf dem Patrouillenschiff "Commandant Birot" nicht nur die EU-Seegrenzen im Rahmen der Mission "Triton" - sie retten auch Flüchtlinge.

Language(s): Deutsch / German

11.05.2015

Deutsche Marineschiffe retten Flüchtlinge

Immer mehr Flüchtlinge kommen über das Mittelmeer nach Europa - viele bezahlen dies mit ihrem Leben. Schätzungen zufolge kamen allein seit Jahresbeginn mehr als 1500 Menschen bei der Überfahrt nach Italien ums Leben. Als Reaktion darauf beteiligt sich nun auch Deutschland an der Seenotrettung. Überwacht würden die Hoheitsgewässer zwischen der lybischen und der italienischen Küste, sagte Fregattenkapitän Alexander Gottschalk im Inforadio.

Language(s): Deutsch / German

06.05.2015

Menschenrechtsverletzungen in Melilla

Diese Aufnahmen wurden in der spanischen Exklave Melilla gemacht. Sie zeigen, dass der Umgang der spanischen Grenzpolizei mit Flüchtlingen, den spanischen und internationalen Rechtsvorschriften widersprechen. Die spanische Regierung hat vor Kurzem ein Gesetz erlassen, dass dieses Handeln erlaubt

Language(s): Spanisch / Español

05.05.2015

Küstenwachen retten am Wochenende 6300 Flüchtlinge

Am Wochenende wurden vor der italienischen Küste 6300 Flüchtlinge gerettet.

Language(s): Deutsch / German

05.05.2015

Platz für Flüchtlinge wird in Italien knapp

Die italienischen Behörden sind dem Ansturm von Flüchtlingen, die über das Mittelmeer kommen, kaum noch gewachsen.

Language(s): Deutsch / German

05.05.2015

Wieder Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

Ein maltesisches Containerschiff hat am Sonntag vor Sizilien zahlreiche illegale Einwanderer aufgenommen, die in zwei Schlauchbooten auf dem Weg nach Europa waren. Aus einem der Boote war teilweise die Luft entwichen.

Language(s): Deutsch / German

03.05.2015

Wovon leben Flüchtlinge?

Flüchtlinge, die in Deutschland untergebracht sind bekommen vom Bund Unterstützung. Aber es ist nicht einfach, mit dem Geld über die Runden zu kommen.

Language(s): Deutsch / German

03.05.2015

Mali: Drehscheibe für afrikanische Flüchtlinge

Wie magisch werden Flüchtlinge vom Städtchen Gao in Mali angezogen. Dort finden sie Schlepper, die sie anschließend durch die gefährlichen Wüsten Algeriens und Libyens an die Mittelmeerküsten schleusen.

Language(s): Deutsch / German

Pages