Everyday drama
You can narrow down the selection here. Enter year and month both for the start and the end date and click the 'apply' button.

Aktuelle Artikel


24.06.2016, La Repubblica

Soccorse 2100 persone, nei porti siciliani arrivano in 3500

Dopo i cinquemila profughi raccolti nel Canale di Sicilia, altra giornata di salvataggi e sbarchi.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Italien / Malta

 

24.06.2016, Der Tagesspiegel

"Erdogan schafft neue Flüchtlinge"

Eine Delegation der linken HDP aus Ankara kritisiert das Türkei-Abkommen. Auch der Berliner Senat ist "fassungslos" über Nachrichten aus Istanbul.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei, Deutschland

 

24.06.2016, Stol.it

Flüchtlinge: Keine Grenzkontrollen am Brenner

Am Brenner wird es weiterhin keine Grenzkontrollen geben. Das hat der österreichische Innenminister Wolfgang Sobotka am Freitag nach einem Treffen mit seinem italienischen Kollegen Angelino Alfano gesagt.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta, Österreich / Schweiz

 

24.06.2016, Spiegel online

Flüchtlingschaos in Sizilien: Vom Elend in die Not

Die Flüchtlingskrise ist auch eine Geschichte des Wartens und Verharrens: In Sizilien sind Migranten mitunter seit Jahren arbeits-, perspektiv- und obdachlos. Sie hoffen trotzdem auf ein würdiges Leben.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta

 

24.06.2016, WAZ

Italiens Küstenwache rettet 5000 Flüchtlinge an einem Tag

Internationale Seenotrettungseinheiten haben innerhalb eines Tages im südlichen Mittelmeer 5000 Flüchtlinge gerettet. Die italienische Küstenwache koordinierte nach eigenen Angaben vom Donnerstagabend 43 Rettungseinsätze, an denen neben eigenen Einheiten Schiffe der EU-Kontrollmission Eunavformed, die italienische Marine sowie private Hilfsorganisationen beteiligt waren.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Europa, Afrika

 

23.06.2016, derStandard.at

UN befürchtet 2,3 Millionen Flüchtlinge nach Ansturm auf IS-Hochburg

Bevorstehende Offensiven der irakischen Armee gegen Extremistenmiliz könnten Massenflucht auslösen.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Naher Osten

 

23.06.2016, Institute of race relations

POLICING AT EUROPE’S BORDERS

Frontex plays a key role in screening of new arrivals on Europe’s southern borders, with its interpreters often deciding nationality. Aisha Maniar shows the inappropriateness of this role, given Frontex’ quasi-military role in policing the borders.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Europäische Union, Europa

 

23.06.2016, ilVelino/AGV NEWS

Migranti, in corso l'operazione Infra Hydra dell'Interpol per smantellare reti trafficanti

L'obiettivo è catturare 180 criminali identificati, ne sono già stati bloccati 26 e localizzati altri 31. L'Interpol chiede l'aiuto dei cittadini dei paesi membri per trovarne undici.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Weltweit

 

23.06.2016, Wirtschaftswoche

Angela Merkel und Christian Kern fordern gerechte Verteilung

Angela Merkel und ihr österreichischer Amtskollege Christian Kern betonen ihre ähnliche Sichtweise in der Flüchtlingspolitik. Beide fordern nach einem Treffen in Berlin eine faire Verteilung der Flüchtlinge in der EU.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland, Österreich / Schweiz, Europäische Union

 

23.06.2016, DIE WELT

Syrische Staatsbürgerschaft wird massenhaft vorgetäuscht

Frontex-Kontrollen ergaben: Das Vortäuschen der syrischen Nationalität durch Migranten ist ein Massenphänomen. 2015 taten das 40 Prozent aller über Griechenland eingereisten Marokkaner.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei, Naher Osten, Afrika

 

23.06.2016, DIE WELT

"Ein Schulbesuch scheitert manchmal an zwei, drei Euro"

Zugang zu Jobs und Schulen? Für syrische Flüchtlinge in der Türkei oft schwierig. Kinderarbeit ist verbreitet. Ohne Nachbarn und ausländische Organisationen würden es viele nicht schaffen. Ein Besuch.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei

 

23.06.2016, Pro Asyl

Geplante Reform des Dublin-Systems: Verschärfungen stellen Flüchtlinge schutzlos

In den kommenden Monaten wird über die Reform des Dublin-Systems verhandelt. Die EU-Kommission plant eine massive Verschärfung des geltenden Dublin-Systems. Sie will die Regelungen, die im bisherigen System eine humanitäre Korrektur des Dublin-Systems ermöglichen, abschaffen.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union

 

23.06.2016, nachrichten.at

Ungarn will weiter keine Flüchtlinge zurücknehmen

Budapest ist bei der Rücknahme von Flüchtlingen weiter unnachgiebig.
"Österreich muss die Frage nicht mit Ungarn diskutieren, sondern mit den Ländern, in denen illegale Migranten das EU-Territorium betreten", sagte Außenminister Peter Szijjarto bem Besuch seines Kollegen Sebastian Kurz gestern in Budapest.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Osteuropa, Österreich / Schweiz

 

23.06.2016, Panorama

Canale di Sicilia, 2 mila migranti salvati

Soccorsi, in ben 20 interventi coordinati dalla Guardia Costiera, migliaia di disperati del mare.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Europa, Afrika

 

23.06.2016, Spiegel online

Flüchtlingschaos in Sizilien: Am Ätna wohnt die Hoffnung

Italiens Süden ist mit der Ankunft Tausender Flüchtlinge völlig überfordert - doch einiges funktioniert auch gut: Besuch in einem Heim, in dem Betreuer wirklich Zeit und Bewohner wirklich Hoffnung haben.


full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta

 

23.06.2016, Deutschlandfunk

Afghanische Flüchtlinge: Pakistan fordert mehr Geld

Pakistan fordert mehr internationale Hilfe für seine afghanischen Flüchtlinge.
Ohne diese Hilfe werde die Migration nach Europa weiter zunehmen, warnte der zuständige Minister Baloch in Islamabad.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Asien

 

23.06.2016, tagesschau.de

Lage in Nigeria Flüchtlingen droht humanitäre Katastrophe

In Nigeria sind Millionen Menschen vor der Terrormiliz Boko Haram auf der Flucht - und ihre Lage wird immer dramatischer. Nach Angaben von Ärzte ohne Grenzen sind in einem Flüchtlingslager seit Ende Mai knapp 200 Menschen an Unterernährung und Durchfall gestorben.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Afrika

 

23.06.2016, Südwest Presse

Flüchtlingskrise: EU baut Grenzschutzagentur aus

Die sogenannte Flüchtlingskrise hat in Europa reichlich politische Spannungen ausgelöst. Nun soll der Schutz der gemeinsamen Außengrenzen gestärkt werden.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union

 

23.06.2016, DIE WELT

Syrische Flüchtlinge müssen Schmutzwasser trinken

Im Flüchtlingslager Rukban warten Zehntausende syrische Flüchtlinge seit Monaten auf ihre Einreise nach Jordanien. Nun wird die Grenzregion offenbar nicht mehr mit Hilfsgütern versorgt.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Naher Osten

 

22.06.2016, tio.ch

Arrestati 70 migranti, erano diretti in Italia

La maggior parte proviene dal Sudan, Gibuti e Eritra. Hanno ammesso di aver pagato circa 3'000 euro ad un trafficante di esseri umani.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Italien / Malta, Afrika

 

Pages