Die täglichen Dramen
Sie können hier die Anzeige auf einen Zeitraum eingrenzen indem Sie jeweils Jahr und Monat für das Start- und Enddatum angeben und auf "Anwenden" klicken

Aktuelle Artikel


23.04.2014, radio dreyeckland

Aufnahme syrischer Flüchtlinge zu 40% leeres Versprechen

Letztes Jahr haben die Innenminister von Bund und Ländern die Aufnahme von 10.000 Flüchtlingen aus dem syrischen Bürgerkrieg versprochen. Bisher hat Deutschland aber nur 4 000 Flüchtlinge aufgenommen.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland, Asien

 

22.04.2014, Junge Welt

Schicksale hinter Zahlen

Er braucht nicht mehr abgeschoben zu werden«, hieß es in einer Traueranzeige für Cliff Oase im August letzten Jahres. Der mit Psychopharmaka vollgepumpte 29jährige Bürgerkriegsflüchtling aus Uganda war in der Donau bei Neuburg ertrunken – alles deutet auf einen Suizid hin. Obwohl Oase unter schweren posttraumatischen Belastungsstörungen litt, wurde ihm eine adäquate Therapie aus Kostengründen verweigert.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland

 

22.04.2014, euronews

Immer mehr Flüchtlinge in der Zentralafrikanischen Republik

In der Zentralafrikanischen Republik sind weiter zahlreiche Muslime auf der Flucht vor christlichen Milizen. Diese Frauen und Kinder verlassen die Hauptstadt Bangui, um unter dem Schutz französischer Soldaten Zuflucht im rund 300 Kilometer entfernten Bambari zu finden.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Afrika

 

22.04.2014, Die Welt

Kamele und Holzboote: Flüchtlinge auf der Bühne

Auf ihrer Flucht nach Europa haben sie Traumatisches erlebt. Um die Erlebnisse besser verarbeiten zu können, bringen junge Flüchtlinge ihre Erfahrungen in einem außergewöhnlichen Projekt auf die Bühne.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland, Weltweit

 

22.04.2014, WZ

Flüchtlinge im Plastikmeer

Ein Comic über europäische Migrationsverhältnisse, der aufrütteln sollte. Der Finne Ville Tietäväinen hat in fünfjähriger Arbeit und mit größter Sorgfalt einen Comic gezeichnet, der differenzierte Einblicke in die Situation von Flüchtlingen vermittelt, für die Europa ein Hoffnungsschimmer darstellt(e).

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Europa, Afrika

 

22.04.2014, N-TV

Erdogan spricht von einer Million Menschen

Die Zahl der syrischen Flüchtlinge in der Türkei ist auf fast eine Million gestiegen. Erdogan verteidigte die Politik seiner Regierung, die Grenzen zum benachbarten Bürgerkriegsland offen zu halten. Dies verlange die Menschlichkeit.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Griechenland / Türkei

 

22.04.2014, news orf

Neues camp für syrische Flüchtlinge in Jordanien

Wegen der andauernden Massenflucht aus Syrien wird im Nachbarland Jordanien am 30. April ein neues Auffanglager offiziell eröffnet, das bis zu 100.000 Menschen aufnehmen soll. Über den Standort äußert sich der Helfer allerdings „weniger glücklich“. Das Lager liege mehr als 20 Kilometer vom nächsten Ort und etwa 50 Kilometer von der nächsten Stadt entfernt.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Asien

 

21.04.2014, UPI

Beendet Seerettung von MigrantInnen, fordert italienische Partei

Ein Mitglied von Italiens politischer Partei 'Lega Nord' forderte die Einstellung der Rettungseinsätze von tausenden MigrantInnen, die über das Meer nach Italien kommen und nannte die Einsätze eine kostspielige "Invasion".

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Italien / Malta

 

21.04.2014, Diaconia

Syrische Flüchtlinge in Armenien

Die Medien haben sich längst anderen Themen zugewendet, während der Krieg in Syrien gnadenlos weiter tobt. Seit drei Jahren kommt das Land nicht zur Ruhe. Es regieren Tod, Elend und Angst. Mehr als Hunderttausend Menschen verloren bis jetzt in diesem Krieg ihr Leben, darunter 200 syrische Armenier. Insgesamt 1.5 Millionen Menschen haben ihre Heimat verlassen. Auch etwa die Hälfte der Armenier ist geflohen, die meisten von ihnen nach Europa und in die benachbarten Länder.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Asien, Weltweit

 

21.04.2014, Contra Magazin

FPÖ will christliche Flüchtlinge aus Syrien bevorzugen

Ginge es nach der FPÖ, würden christliche Flüchtlinge aus Syrien deutlich bevorzugt behandelt. Grund für die Debatte ist die Zusicherung der Bundesregierung, 1.000 weitere Flüchtlinge aus Syrien in Österreich aufzunehmen.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Österreich / Schweiz, Asien

 

21.04.2014, watson

Italiens Marine bringt Hunderte Flüchtlinge in Sicherheit

Auch über die Ostertage hat die italienische Marine wieder Hunderte Flüchtlinge auf dem Mittelmeer in Sicherheit gebracht. In der Nacht zum Montag nahmen die Rettungskräfte südlich von Lampedusa mindestens 300 Migranten von kaum seetüchtigen Booten an Bord.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Italien / Malta

 

21.04.2014, Basler Zeitung

Syrische Präsidentschaftswahl im Juni

Die Regierung in Damaskus hat den Wahltermin auf den 3. Juni festgesetzt. Ins Ausland geflohene Oppositionelle werden ausgeschlossen. Westliche und arabische Länder kritisieren die Wahl als «Parodie der Demokratie»

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Asien

 

20.04.2014, Kleine Zeitung

Aufnahme weiterer 1.000 Syrien-Flüchtlinge

Österreich wird zusätzlich zu den bereits zugesagten 500 syrischen Flüchtlingen weitere 1.000 Flüchtlinge aus dem Krisengebiet aufnehmen. Für Innenministerin Mikl-Leitner sei dies ein "starkes Zeichen der Menschlichkeit".

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Österreich / Schweiz

 

19.04.2014, New York Times

Marsch einer 12-jährigen endet in einer Schlinge an der Grenze

Im März, ein Monat nachdem sie ihr Zuhause verlassen hatte, wurde Noemi von der Polizei aufgegriffen. Die Behörden brachten sie in eine Unterkunft für Kinder. Es wurde beschrieben, dass sie untröstlich geweint habe, nachdem sie von einem Ankläger befragt wurde. Ein paar Tage später wurde sie in einem Badezimmer in der Unterkunft, erhängt aufgefunden.

Zum Artikel

 

19.04.2014, BAMF

Aufnahmeverfahren syrischer Flüchtlinge

In dem Merkblatt werden die wichtigsten Fragen zum Aufnahmeverfahren syrischer Flüchtlinge in Deutschland beantwortet.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland

 

19.04.2014, Wochenblitz

Türkische Flüchtlinge sind muslimische Uiguren

Die Nationalität von etwa der Hälfte von 218 Personen, die von Behörden im vergangenen Monat in der südlichen Provinz Songkhla in einem geheimen Dschungelcamp entdeckt wurden, sind nach Angaben des chinesischen Generalkonsulats muslimische Uiguren aus der Region Xinjiang.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Asien

 

19.04.2014, ZDF Heute

Syrische Flüchtlinge: Hilfe im Bürokratie-Klein-Klein

Unbürokratischer und schneller: Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Christoph Strässer, fordert eine einfachere Aufnahme syrischer Flüchtlinge. Von 10.000 Menschen seien bislang nur 4.600 eingereist. "Das schadet unserer Glaubwürdigkeit", sagt Strässer.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland, Asien

 

19.04.2014, Die Welt

"Haus und Arbeit? Italiener zuerst!"

Tausende Flüchtlinge stranden in Italien und hoffen auf ein besseres Leben. Doch der Widerstand der Italiener gegen den Zustrom wächst. Rechtspopulisten machen sich das für die Europawahl zunutze.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Italien / Malta, Europa

 

19.04.2014, TAZ

„Wir brauchen eine Quote“

Rita Süssmuth, einst Mitgestalterin des deutschen Zuwanderergesetzes, über ungenügende Regelungen der Einwanderung – und was der Papst tun könnte.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Europäische Union

 

18.04.2014, TAZ

Kniefall vor den Rechtspopulisten

Härte zeigen gegen Flüchtlinge: So glauben europäische Parteien die Rechtspopulisten kleinhalten zu können – und legitimieren sie damit.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Europa

 

Seiten