Die täglichen Dramen
Sie können hier die Anzeige auf einen Zeitraum eingrenzen indem Sie jeweils Jahr und Monat für das Start- und Enddatum angeben und auf "Anwenden" klicken

Aktuelle Artikel


24.08.2016, EurActiv

Italien: Deutschland akzeptiert Hunderte Migrant*innen, um EU Programm zu stärken

Deutschland hat zugestimmt, Hunderte Migrant*innen, die in Italien sind, aufzunehmen. Dies könnte ein Schritt sein, um das gescheiterte Umverteilungsprogramm der EU wiederzubeleben, so Italiens Innenminister Angelino Alfano am Dienstag (23. August).

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Italien / Malta, Deutschland

 

24.08.2016, International Organization for Migration

Ankünfte von Migrant*innen über das Mittelmeer erreichen 269.244; Ertrunkene Menschen: 3.164

IOM berichtet, dass 269.244 Migrant*innen und Geflüchtete im Jahr 2016 über das Meer Europa erreicht haben bis 21. August. Die meisten von ihnen sind in Griechenland und Italien angekommen, wo 104.141 Migrant*innen oder Geflüchtete im Jahr 2016 angekommen sind.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Europäische Union

 

24.08.2016, Euronews

Gerettete Migrant*innen kommen in Augusta, Sizilien mit einem Marineschiff an

Die geretteten Migrant*innen sind am sizilianischen Hafen von Augusta mit einem Marineschiff angekommen. Bei sieben Einsätzen zwischen Libyen und Sizilien wurden am Wochenende 576 Menschen im Mittelmeer gefunden.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Italien / Malta

 

24.08.2016, The Guardian

Geflüchtete retten: "Du gewöhnst dich nie daran - und das ist gut."

Seit Beginn dieses Jahres sind 3.000 Menschen bei dem Versuch nach Europa zu gelangen im Mittelmeer gestorben. Treffen Sie die Frau, die dafür kämpft, Leben zu retten und eine sicherere Überquerung des Meeres zu bieten.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Nordafrika, Naher Osten, Europa

 

24.08.2016, Independent

Deutschland verstärkt Kontrollen an der Grenze zur Schweiz, um illegale Migrant*innen aufzuhalten, so ein schweizer Minister

Deutschland hat die Kontrollen an der Grenze zur Schweiz verstärkt, um einen Strom von illegalen Immigrant*innen zu stoppen, so der schweizer Finanzminister Ueli Maurer. Er hält dies für den Beweis, dass Deutschland seinen roten Teppich für Migrant*innen einrollt. Deutschlands Innenministerium hat bestätigt, dass das Personal an der Grenze verstärkt wurde.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Deutschland, Österreich / Schweiz

 

24.08.2016, BTA

Grenzpolizei stoppt 412 Migrant*innen an bulgarisch-türkischer Grenze in vier Tagen

In der Zeit zwischen 6 Uhr morgens am 19. August bis 6 Uhr morgens am 22. August hat die Grenzpolizei 412 Migrant*innen daran gehindert, die bulgarisch-türkische Grenze zu übertreten, so die Polizei am Montag.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Griechenland / Türkei, Osteuropa

 

24.08.2016, Total Croatia News

Illegale Migrant*innen beantragen Asyl in Kroatien

Alle 20 Migrant*innen aus asiatischen und afrikanischen Ländern, die am Bahnhof Slavonski Brod in Gewahrsam genommen wurden, haben Asyl in Kroatien beantragt. Sie wurden zu einer Unterkunft für Geflüchtete begleitet und die Polizei arbeitet daran, herauszufinden, wie sie in das Land gekommen sind, so Večernji List am 22. August.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Osteuropa

 

24.08.2016, The Guardian

EU Staaten versagen minderjährigen Migrant*innen die grundlegenden Leistungen

Asylsuchende Kinder haben ein Recht auf Zugang zu Bildung, medizinischer Versorgung und Schutz, aber die Regierungen in der EU scheitern an diesen Verantwortlichkeiten. Fast 90.000 unbegleitete Kinder haben im letzten Jahr in einem EU-Land Asyl beantragt. Dies stellte eine ganz neue Herausforderung für die Sozialsysteme der Länder mit den meisten Anträgen dar - z.B. Schweden, Deutschland, Ungarn und Österreich - und zeigte, dass es keine kohärente und koordinierte Strategie in den relevanten Bereichen der öffentlichen Ordnung in Europa gibt.

Zum Artikel Sprache(n): Englisch / English
Region(en): Europäische Union

 

24.08.2016, Süddeutsche Zeitung

Geben lernen im Umgang mit Flüchtlingen

Dramatische Prognosen gehen von 30 Millionen Menschen aus, die nach Europa fliehen. Angesehene Chronisten halten eine Politik der Grenzsicherung gerade deswegen für einen Irrweg.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Europa, Weltweit

 

24.08.2016, DIE WELT

Mehr Flüchtlinge reisen illegal aus der Schweiz ein

Immer mehr Flüchtlinge reisen unerlaubt über die Schweiz in den Südwesten Deutschlands ein. Im Juni seien es 1008 Menschen gewesen, im Juli 1065. Wie sich die Zahl der ankommenden Flüchtlinge entwickle, unterliegt zahlreichen Einflussfaktoren.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland, Österreich / Schweiz

 

24.08.2016, BLICK.CH

Schweiz nimmt Italien Flüchtlinge ab

Im Rahmen der Umverteilungsaktion der EU hat die Schweiz bisher erst 34 Menschen aufgenommen. Jetzt soll es rascher vorwärts gehen. In den nächsten vier Wochen nimmt die Schweiz 200 Flüchtlinge aus Italien auf. Später folgen 1000 weitere aus Italien und Griechenland.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Italien / Malta, Österreich / Schweiz

 

24.08.2016, n-tv

Tschechien macht bei Muslimen dicht

Unter den Mitgliedsstaaten der EU wirbt Kanzlerin Merkel für eine gemeinsame Flüchtlingspolitik. In Tschechien allerdings wird sie wohl keinen Partner finden. Kurz vor ihrem Besuch stellt Regierungschef Sobotka klar: "Wir wollen keine große muslimische Gemeinschaft."

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Osteuropa

 

24.08.2016, blick.ch

Rowdies plagen Flüchtlinge

COMO I - Die Spannung am Bahnhof San Giovanni steigt. Autofahrer aus dem Tessin pöbeln, hupen mitten in der Nacht. Das Hilfswerk Firdaus muss den Park räumen. Und die Flüchtlinge sollen an den Friedhof ziehen.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Italien / Malta

 

23.08.2016, TRTDeutsch.com

54 Flüchtlinge aufgefangen

Die türkische Küstenwache hat vor der Küste von Dikili in der Ägäis 54 Flüchtlinge aufgefangen, die illegal in die griechische Insel Lesbos übersetzen wollten.
Gestern wurden an derselben Stelle vor Dikili 59 Flüchtlinge aufgefangen.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Griechenland / Türkei

 

23.08.2016, tagesschau.de

Deutlich mehr Todesfälle im Mittelmeer

Flüchtlinge gehen bei der Fahrt über das Mittelmeer immer höhere Risiken ein. Die Folge: Die Zahl der Opfer ist dramatisch gestiegen. In der ersten Jahreshälfte sind laut einer Studie 2900 Menschen bei der Überfahrt gestorben.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Europa, Afrika

 

23.08.2016, Zeit online

Griechenland beklagt fehlende Unterstützung durch die EU

7.000 Flüchtlinge könnten aus Griechenland umgesiedelt werden, sagt Migrationsminister Ioannis Mouzalas. Doch auf Anfragen hätten die EU-Staaten nicht einmal reagiert.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Griechenland / Türkei, Europäische Union

 

23.08.2016, Stol.it

Weniger Flüchtlinge kommen nach Griechenland

Wie der Stab für die Flüchtlingskrise mitteilte, kamen in den vergangenen 24 Stunden nur 18 Migranten aus der Türkei auf den griechischen Inseln an. Auch am Vortag waren nur 68 Menschen gekommen. „Wir haben starke Schwankungen der Zahl der Menschen die rüberkommen“, sagte ein Offizier der Küstenwache der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Griechenland / Türkei

 

23.08.2016, blick.ch / borderline-europe

Afghanischer Flüchtling schnallte sich mit Gürteln an Lkw-Unterseite

Nur mit Ledergürteln an der Unterseite eines Lkw angeschnallt ist ein afghanischer Flüchtling offenbar mehrere 100 Kilometer auf einer italienischen Autobahn mitgefahren. Wie die italienische Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der etwa 20-jährige Mann festgenommen, nachdem andere Autofahrer auf der Autobahn zwischen Neapel und Rom darauf aufmerksam geworden waren, wie er unter dem Lkw klemmte. - derstandard.at/2000043252206/Afghanischer-Fluechtling-schnallte-sich-mit-Guerteln-an-Lkw-Unterseite

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Italien / Malta

 

23.08.2016, stol.it

Zahl der minderjährigen Flüchtlinge an US-Grenze gestiegen

Die Zahl der an der Südgrenze der USA aufgegriffenen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge ist einem Bericht der Kinderhilfsorganisation Unicef zufolge in diesem Jahr stark gestiegen.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Amerika

 

23.08.2016, Deutsche Welle

Polizei in Münster holt Flüchtling aus Kirchenasyl

Einem 31-jährigen Flüchtling aus Ghana drohte die Abschiebung. Im Kapuzinerkloster in Münster erhielt er Kirchenasyl. Nun wurde er offenbar gewaltsam von der Polizei abgeführt. Kirchenvertreter sind schockiert.

Zum Artikel Sprache(n): Deutsch / German
Region(en): Deutschland

 

Seiten