Everyday drama
You can narrow down the selection here. Enter year and month both for the start and the end date and click the 'apply' button.

Aktuelle Artikel


26.07.2017, Zeit Online/AFP

HRW: Polizei in Calais wendet Pfefferspray gegen schlafende Flüchtlinge an

Beim Einsatz gegen Flüchtlinge in der Hafenstadt Calais wendet die französische Polizei nach Angaben von Menschenrechtlern routinemäßig Pfefferspray an - sogar gegen schlafende Flüchtlinge. Laut einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) berichteten 55 von 61 befragten Flüchtlingen, dass sie erst kürzlich mit Pfefferspray besprüht worden seien.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union

 

26.07.2017, Heute

Nur weg von Elend und Gewalt - Europa nicht als Ziel

Die UNICEF-Expertin Afshan Khan sagte, die Studie zeige, dass es deutlich mehr Push-Faktoren gebe, die Jugendliche aus ihrer Heimat vertreiben, als Pull-Faktoren, die sie nach Europa locken. "Wenn der Löwe hinter dir steht und das Meer vor dir liegt, gehst du aufs Meer".

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europa, Afrika

 

26.07.2017, Stuttgarter Nachrichten

Rettungen im Mittelmeer: Keine Einigung auf "Verhaltenskodex"

Bei einem Treffen zwischen italienischen Regierungsbeamten und Hilfsorganisationen hat es bisher keine Einigung auf einen Verhaltenskodex als Grundlage für Rettungen von Migranten im Mittelmeer gegeben. Für Freitag ist ein neues Treffen angesetzt worden. Bis dahin können die Organisationen Vorschläge einreichen.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta, Europäische Union

 

26.07.2017, WeltN24

Wie Ahmad S. Europas Asylpolitik ins Wanken bringt

Rechtsexperten nennen das Luxemburger Urteil bereits im Vorfeld „historisch“. Denn die Richter beantworten bei dieser Gelegenheit nicht nur die Frage, ob Dublin III als eines der wichtigsten Steuerungsinstrumente der EU-Flüchtlingspolitik noch ohne Wenn und Aber Gültigkeit hat, ja, ob es zur Flüchtlingspolitik überhaupt taugt.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union

 

26.07.2017, Tagesschau

Propagandaschlacht um den Brenner

Die Lage am Brenner ist schon seit Wochen ein großes Thema in Österreich. Anfang Juli hatte Außenminister Sebastian Kurz erklärt, Österreich werde seine Grenzen zu Italien vor Migranten schützen. Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil sagte, sein Ministerium sei bereit, innerhalb von 72 Stunden Panzerfahrzeuge zum Brenner-Grenzübergang zu entsenden. Mehrere Ministeriumssprecher wiesen jedoch Berichte zurück, dass sich die Fahrzeuge bereits am wichtigsten Grenzübergang zu Italien befänden.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta, Österreich / Schweiz, Europäische Union, Europa

 

25.07.2017, Telepolis

NGOs vor der libyschen Küste: "90% der Einsätze werden von Rom ausgelöst"

Die Seenot-Retter sehen sich einer Diffamierungs-Kampagne ausgesetzt. Interview mit Hans-Peter Buschheuer von Sea-Eye

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta, Europäische Union

 

25.07.2017, Il Giornale

Esodo dal Niger all'Italia: i militari francesi lasciano passare i migranti

In Africa la Francia sta giocando la sua partita contro l'Italia. Da oltre due anni, come riferisce Repubblica, l'esodo dei migranti economici, che da tutta l'Africa muovono verso la Libia per imbarcarsi verso le coste italiane, passa dal Niger dove sono di stanza i militari francesi.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Europa, Afrika

 

25.07.2017, Ansamed

Migranti: concluso vertice Africa-Ue

La Tunisia sta lavorando alla preparazione di piani e programmi per assicurare la sicurezza dei porti e delle frontiere marittime e terrestri ma sottolinea la necessità della cooperazione di tutti i paesi coinvolti nel contrasto al fenomeno della migrazione irregolare nel Mediterraneo centrale.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Nordafrika, Europäische Union, Afrika

 

25.07.2017, TGcom24

Ue: missione Sophia prorogata fino al 2018

Il Consiglio Ue ha prorogato fino al 31 dicembre 2018 il mandato di "Sophia", la missione navale europea che si occupa di contrasto al traffico di migranti nel Mediterraneo, come segno di apertura alle richieste dell'Italia.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Europäische Union

 

25.07.2017, Radio Dreyeckland

Flüchtlinge und Menschenrechtsaktivisten protestieren auf Lesbos gegen EU-Türkei-Deal

Auf der griechischen Insel Lesbos haben am Freitag Flüchtlinge und Menschenrechtsaktivistinnen gegen den EU-Türkei-Deal protestiert. Das teilte die Menschenrechtsorganisation Amnesty International mit, die sich an dem Protest beteiligte. Beim Flüchtlingslager Moria auf Lesbos habe es schon eine Woche lang Demonstrationen gegeben.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei, Europäische Union

 

25.07.2017, Die Welt

143 Geflüchtete erreichen Zypern

Nach offiziellen Angaben befanden sich in dem Schiff offenbar vor allem Flüchtlinge aus Syrien, darunter 31 Frauen und 50 Kinder.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei

 

25.07.2017, Orf.at

Von der "Rettung" in Abschiebehaft - Libysche Küstenwache nimmt 278 Migrant*innen auf

Vor der libyschen Küste sind heute 278 afrikanische Bootsflüchtlinge gerettet worden. Wie die libysche Marine mitteilte, wurden 150 afrikanische Flüchtlinge etwa 70 Kilometer von der Hauptstadt Tripolis entfernt aus dem Mittelmeer geborgen, 128 Menschen rettete die Küstenwache weiter westlich der Stadt. Unter ihnen seien auch Frauen und Kinder gewesen. Die 150 Insassen jenes Bootes wurden nach Behördenangaben in Tripolis mit Wasser und Essen versorgt sowie medizinisch betreut. Danach wurden sie in Abschiebehaft gebracht.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Nordafrika

 

25.07.2017, MDR

Deutschland bremst Familiennachzug aus Griechenland

Familien gehören zusammen – auch im Asylverfahren. Das zumindest sieht die sogenannte Dublin-Verordnung der EU vor. Wenn eine Familie während ihrer Flucht getrennt wird, müssen die betroffenen Staaten dafür sorgen, dass die Familienmitglieder innerhalb von sechs Monaten zusammenkommen können. Die Realität sieht jedoch anders aus. So sitzen in den Flüchtlingslagern in Griechenland bis zu 3.000 Menschen fest, die einen verbrieften Rechtsanspruch haben, nach Deutschland zu kommen.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei, Deutschland, Europäische Union

 

25.07.2017, Deutsche Welle

"Es sollte eine europäische Hilfsmarine geben"

Die Flüchtlingskrise entzweit Europa, und im Mittelmeer gibt es keine gesamteuropäische Strategie, kritisiert Sebastian Bruns. Der Sicherheitsexperte sieht in einer europäischen Hilfsmarine eine Chance für die EU.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Europa

 

24.07.2017, The Guardian

Italy feels the heat as EU shuts doors to migrants

“Whenever there’s an increase in arrivals in the south we see an increase in the number of people here,” said Daniela Zitarosa, who works for Intersos, an Italian aid organisation. “The number sleeping outside fluctuates, but it is always very high.”

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Italien / Malta

 

24.07.2017, Kurier

Mittelmeer-Logbuch Tag 5: Flüchtlingsboote in Sicht

Es hat fast ein halbes Jahr gedauert, bis Kurier-Redakteur Moritz Gottsauner-Wolf und KURIER-Fotograf Jürg Christandl die Genehmigung erhielten, einen Rettungseinsatz von Ärzte ohne Grenzen am Mittelmeer zu begleiten. Seit Anfang der Woche sind sie nun an Bord der VOS Prudence, die sich von Augusta in Sizilien Richtung Libyen aufgemacht hat. Die beiden werden die nächsten Tage, sofern es die Internetverbindung an Bord erlaubt, direkt vom Einsatz für kurier.at bloggen.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Italien / Malta, Nordafrika

 

24.07.2017, Tagesspiegel

Griechenlands Chaos soll die Menschen abschrecken

Überfüllte Sammellager, Gewalt, Bürokratie, keine Perspektive – nichts ist gut für Flüchtlinge in Griechenland. Das ist durchaus gewollt.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei, Europäische Union

 

24.07.2017, Deutschlandfunk

"In der Flüchtlingskrise auf Zeit zu spielen ist zynisch" - Solidarität gegen Geldzahlungen?

Im Dlf schlug der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments vor, Ländern, die sich zur Aufnahme von zusätzlichen Flüchtlingen bereit erklären, Geld aus dem EU-Haushalt zu zahlen. Italien werde auf Dauer nicht alle Flüchtlinge alleine aufnehmen können, betonte Schulz. Deutschland nahm er davon allerdings aus. "Jetzt sind die anderen EU-Mitgliedstaaten dran", sagte Schulz der "Bild am Sonntag".

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland, Europäische Union

 

24.07.2017, Al Jazeera

Saving Senegal's sons from vanishing in European seas

Traumatised by loss of young men at sea, mothers and relatives work to find alternatives to perilous journey to Europe.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Europa, Afrika

 

24.07.2017, The Independent

More than 100 child refugees missing in UK after being smuggled from Calais

At least 104 unaccompanied minors known to have crossed illegally in past year remain unaccounted for, amid growing concerns of opportunistic child exploitation by smugglers in Britain

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Europa

 

Pages