Audio & Video

21.05.2014

"Io sto con la sposa" ein Film über eine rasante Reise durch Europa

Unterstützt den neuen Film von Gabriele del Grande, Antonia Augugliaro und Khaled Soliman al Nassiry! Der auf wahren Begebenheiten beruhende Film erzählt die Geschichte einer Reise von fünf Syrern und einer als Braut verkleideten Frau von Mailand noch Stockholm. Um den Film realisieren zu können und ihn beim Internationalen Filmfestival in Venedig zeigen zu können, läuft gerade eine Crowdfunding Aktion. Text und Trailer auf Italienisch, Englisch und Arabisch!

Sprache(n): Englisch / English

20.05.2014

ZDF-Kochdoku: "Brutzeln am Brennpunkt"

Eine etwas andere Art sich dem Thema zu nähern: Die Köche Koral und Olaf, die Kitchen-Guerilla, reisen in den äußersten Süden Italiens, um sich ein Bild von den unterschiedlichen Mentalitäten und Esskulturen der Menschen zu machen, um die Situation besser zu verstehen. Sie kochen auf Sizilien mit Afghanen unter einer Brücke, sprechen mit Afrikanern vor dem größten Flüchtlingslager Europas und erleben das absolute Gegenprogramm bei der Seeigelzubereitung mit einem Sternekoch.

Sprache(n): Deutsch / German

15.05.2014

Stoppt Dublin-III

Gestern haben einige Geflüchtete und Aktive auf dem Pariser-Platz gegen die Dublin-Regelung demonstriert. Ziel ist es auf die mit Dublin-III verbundenen Abschiebungen aufmerksam zu machen: "Sie kommen um vier Uhr in der Nacht in die Flüchtlingsunterkünfte, legen den Flüchtlingen Handschellen an und bringen sie zu den Flugzeugen. Das ist eine unmenschliche Behandlung. Soll das Sicherheit sein? Was für eine Art von Sicherheit und vor allem für wen?"

Sprache(n): Englisch / English

11.05.2014

Calais: Das Parallel-Leben der Flüchtlinge

Viele Flüchtlinge versuchen über Calais nach England zu gelangen. Sie nehmen große Risiken auf sich, um ihr Ziel zu erreichen. Trotz der Schließung des Camps in Sangatte bleibt die Region Treffpunkt derjenigen, die aus ihrem Land vor Krieg und Elend geflohen sind.

Sprache(n): Französisch / Français

08.05.2014

Italien: Flüchtlinge im Fischerdorf

Mehr als 20.000 Migranten hat Italiens Marine seit Jahresbeginn vor den Küsten aufgegriffen. Für die Dorfbewohner von Riace eine neue Perspektive.

Sprache(n): Deutsch / German

07.05.2014

Vortrag von Elias Bierdel: Europa - hart an der Grenze

Vortrag von Elias Bierdel bei der Grünen Bildungswerkstatt Vorarlberg in Bregenz: Anhand von zahlreichen, exklusiven Fotos und Dokumenten beschreibt Elias Bierdel die von der Öffentlichkeit weitgehend ignorierten Zustände an den europäischen Außengrenzen. Bierdel zeigt auf, welche Formen die "Festung Europa" angenommen hat - und mit welchen Mitteln an den Grenzen Flüchtlinge und MigrantInnen daran gehindert werden, auf EU-Territorium zu gelangen.

Sprache(n): Deutsch / German

29.04.2014

Stimmen aus der Abschiebungshaft Turin

Ein Team von borderline-europe/Borderline Sicilia besuchte die Abschiebungshaft "Corso Brunelleschi" von Turin im Herbst 2013. Stimmen, Bilder, Geschichten durch den Zaun und gegen die Gleichgültigkeit.

Sprache(n): Sonstige

24.04.2014

Syrische Flüchtlinge in Europa: eine vernachlässigte humanitäre Krise

Im letzten Dezember besuchte der Human Rights Beauftragte Muižnieks in 5 Tagen die Türkei, Bulgarien und Deutschland, um sich über die Krise der Syrischen Flüchtlinge zu informieren. Er drängt die europäischen Länder ihre Anstrengungen für den Schutz der Millionen Flüchtlinge in Europa zu verstärken.

Sprache(n): Englisch / English

16.04.2014

Borderline Sicilia erhält Alexander Langer Preis 2014

Das wissenschaftliche Komitee der Alexander Langer Stiftung hat entschieden, seinen diesjährigen Internationalen Preis "Alexander Langer" an den Verein "Borderline Sicilia onlus" zu vergeben. borderline-europe wird als Partner bei der Preisverleihung im Juli anwesend sein. Tagesschau 16.4., 10nach10, ab 16"04'.

Sprache(n): Deutsch / German

13.04.2014

Küstenwache rettet Leben

Judith Gleitze im Gespräch mit Birgid Becker. Italien befürchtet eine neue Flüchtlingswelle und begegnet dieser mit der Operation Mare Nostrum von der italienischen Marine. Seitdem es diese Operation gebe, würden zwar Flüchtlinge gerettet, sagte Judith Gleitze vom Verein Borderline Europe im DLF. Die Finanzierungsmittel wären aber besser in die Küstenwache investiert worden.

Sprache(n): Deutsch / German

03.04.2014

Libanon: Eine Million syrische Flüchtlinge

Wie ist die Situation im Libanon jetzt?

Sprache(n): Deutsch / German

28.03.2014

Servitenkloster-Flüchtlinge enthaftet

Die Staatsanwältin forderte gestern die Freilassung der acht Angeklagten, darunter auch Votivkirchen-Flüchtlinge. Sie habe sich aus „Gründen der Verhältnismäßigkeit“ zu diesem Schritt entschlossen. Der Prozess wurde daraufhin kurz unterbrochen. Die Angeklagten wurden dann wieder auf freien Fuß gesetzt.

Sprache(n): Deutsch / German

28.03.2014

Melilla kämpft mit Flüchtlingsstorm

Erneut haben am Freitag hunderte Afrikaner versucht, den europäischen Grenzzaun zu überwinden.

Sprache(n): Deutsch / German

19.03.2014

Flüchtlingsabwehr á la EU

500 Menschen ist es gestern gelungen, in die EU-Bastionen Melilla und Ceuta zu gelangen. Fast gleichzeitig wurden 1500 Flüchtlinge aus 13 Booten von der italienischen Marine und Handelsschiffen aus dem Mittelmeer gezogen. Die Abschreckungstaktik der EU zeigt keine Wirkung. Diese menschenunwürdige Politik sollte deshalb ganz eingestellt werden. Wie es Flüchtende ergeht und wie die Gesetzeslage ausschaut, erfahrt ihr in einem Interview, das Patrick Rank mit Harald Glöde von borderline europe geführt hat.

Sprache(n): Deutsch / German

15.03.2014

Erneuter Flüchtlingsstrom trifft auf Melilla

In der spanischen Exklave Melilla prallen zwei Welten aufeinander - der Ort gleicht einer Festung. Von den Golfplätzen sind die Zäune zu erkennen, die die zahllosen Flüchtlinge aus Afrika abwehren sollen. Kriege und Armut treiben immer mehr Afrikaner an die Grenzwälle der Europäischen Union. Schaffen sie es auf spanischen Boden, ist die Odyssee für sie jedoch keineswegs zu Ende.

Sprache(n): Deutsch / German

13.03.2014

Grenzen dicht: Wie Europa syrische Flüchtlinge ins Meer treibt

„Drei Jahre dauert der Bürgerkrieg in Syrien heute fast auf den Tag genau. Wir sollten uns nicht daran gewöhnen, wegzuschauen.“ Ein Bericht von Kurt Pelda und Isabel Schayani (Monitor).

Sprache(n): Deutsch / German

04.03.2014

Spanische Exklave in Marokko

Sie kommen für ein besseres Leben. 1.500 Migranten haben versucht in die spanische Exklave Ceuta in Afrika vorzudringen. Sie ist für viele Flüchtlinge die letzte Etappe auf dem Weg nach Europa. Reinhard Spiegelhauer, Madrid.

Sprache(n): Deutsch / German

04.03.2014

Lampedusa ist Kandidat für Friedensnobelpreis

Die Bewohner der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa zählen zu den Kandidaten für den diesjährigen Friedensnobelpreis. Nach der Katastrophe vom 3. Oktober 2013, bei der über dreihundert Bootsflüchtlinge ums Leben kamen, hatten sie zahlreiche andere retten können.

Sprache(n): Deutsch / German

04.03.2014

Festung Europa

Eine Reise entlang der Migrationsfront: Neuer Bericht bei Spiegel.TV zu den neusten Methoden und Technologien an den Europäischen Grenzen.

Sprache(n): Deutsch / German

03.03.2014

"Das Europa der Camps" nutzt sein Netz

Diese Karte zeigt die Standorte der Camps (schwarze Punkte). Diese sind mit weißen Linien verbunden, wenn der Abstand zwischen ihnen weniger als 200 km beträgt. Dieses komplexe Netzwerk, zusammengesetzt aus Linien und Punkten, symbolisiert ein zentrales Hilfsmittel für den von der Europäischen Union geführten "Kampf gegen Immigration": die Inhaftierung.

Sprache(n): Englisch / English

Seiten