Kooperationen

Aktuelle Projekte

alle ansehen


Mosaik Support Center für Flüchtlinge und Lokalbevölkerung

Das Mosaik Support Center ist ein offener Treffpunkt im Herzen von Mytilene, der Hauptstadt der griechischen Insel Lesbos. Das Mosaik bietet Bildungsangebote, rechtliche und psychosoziale Unterstützung und kreative oder sportliche Aktivitäten. Es gibt neben Sprachkursen (Griechisch, Englisch, Arabisch, Farsi usw.) auch ein breites Angebot an allen möglichen Aktivitäten: Recycling-Kurse, Yoga, IT-Kurse, Nähkurse und viele mehr. Außerdem gehört zum Mosaik auch das Legal Center, das Geflüchteten und Unterstützer*innen für rechtliche Fragen zur Verfügung steht.

Mehr lesen

Situation von Geflüchteten und Migrant*innen in Italien

Hier finden Sie unseren Newsletter und weitere Informationen zur Situation von Geflüchteten und Migrant*innen in ITALIEN. Dieser Newsletter ist derzeit leider nur in deutscher Sprache erhältlich.

Mehr lesen

Brücken statt Mauern - Strategien gegen die Stigmatisierung von Geflüchteten

Das Projekt "Brücken statt Mauern - Strategien gegen die Stigmatisierung von Geflüchteten" wird gefördert vom Programm Europa für Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Kommission. Die zentrale Idee ist es, Erzählungen von Geflüchteten in Form von Interviews, Videos, Texten, etc. zu sammeln. Diese Erzählungen werden dann veröffentlicht, um Rechtspopulismus und Alltagsrassismus entgegenzuwirken und zu dekonstruieren.

Mehr lesen

Kontroversen in der europäischen Migrationspolitik – Schutzgewährung versus Grenzsicherung (KideM)

Die Kontroverse in der europäischen Migrationspolitik rund um das Thema der so genannten "illegalen Einreise" zeigt einen fundamentalen Konflikt europäischer Werte: Die Suche nach Schutz vor Verfolgung trifft auf hoch gesicherte Grenzen, die den Zugang zu Schutzmöglichkeiten praktisch unmöglich machen. Im Rahmen des EU-Programms „Europe for Citizens“ führten Asyl in Not (A), borderline-sicilia (I) und borderline-europe (D) vom 01.10.2015 bis zum 31.3.2017 ein Untersuchungs- und Veranstaltungsprojekt durch, in dem dieses Konfliktfeld jeweils in den einzelnen Ländern untersucht wurde und die Ergebnisse in öffentlichen Veranstaltungen präsentiert und zur Diskussion gestellt wurden.

Mehr lesen

Proti Stassi

Proti Stassi steht weiterhin als Erstanlaufstelle für ankommende Flüchtlinge zwischen den Stränden von Korakas und Lagada im Nordosten der Insel Lesvos zur Verfügung. Wir organisieren in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren den Transport und die Erstversorgung der Flüchtlinge.

Mehr lesen

"Humanitärer Notstand“ im Mittelmeer - Monitoring in Sizilien

Die Revolutionen im Mittelmeerraum, die Bürgerkriege in Libyen und Syrien sowie weitere Kriege haben die Situation für Geflüchtete verändert aber auch für Europa. Die Ankünfte in Sizilien zeugen davon. Monitoring-Projekt von Borderline Sicilia und borderline-europe.

Mehr lesen