Everyday drama
You can narrow down the selection here. Enter year and month both for the start and the end date and click the 'apply' button.

Aktuelle Artikel


28.03.2017, radio Dreyeckland

Geflüchtete erreichen Griechenland schwimmend

Zwei algerischen Flüchlingen ist es offenbar gelungen, die griechische Insel Chios von der Türkei aus schwimmend zu erreichen. Die 29 und 31 Jahre alten Männer hatten sich Schwimmringe angezogen. Sie brauchten neuneinhalb Stunden und erreichten das griechische Ufer völlig erschöpft.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Griechenland / Türkei, Europäische Union

 

28.03.2017, Fox News

Italy, Greece reach migrant saturation point, Italy says some NGO boats work with smugglers

The two southern European countries that absorb nearly all boat-borne refugees from North Africa and Turkey are taking steps to halt the arrivals, with both saying they have reached their limit.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Italien / Malta, Griechenland / Türkei, Europäische Union

 

28.03.2017, tagesschau.de

Erneut Afghanen abgeschoben

Erneut sind abgelehnte Asylbewerber von Deutschland nach Afghanistan abgeschoben worden - am frühen Morgen erreichte das Flugzeug mit 15 Männern an Bord Kabul. Nach wie vor sind die Abschiebungen in das krisenzerrüttete Land umstritten.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland, Asien

 

28.03.2017, zeit.de

15 Männer mit weiterem Sammelflug abgeschoben

Der vierte Abschiebeflug mit Asylbewerbern ist in Afghanistan angekommen. Ein Bericht zeigt derweil, dass vor allem in Norddeutschland viele Abschiebungen scheitern.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Asien

 

28.03.2017, The Telegraph

Three million EU migrants to keep benefits after Brexit in breach of Tory manifesto

Millions of European Union migrants who are in Britain when Theresa May triggers Brexit on Wednesday will be allowed to continue to receive child benefits to send to families back home. A document circulated among ministers by the Department for Exiting the European Union, has recommended that around three million EU migrants in the UK when the Prime Minister triggers Article 50 keep their welfare rights.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Europa

 

28.03.2017, gelocal.it

Migranti, stop di Vienna ai ricollocamenti. L'Ungheria accusa l'Italia

L'Ungheria che accusa l'Italia di ricattare i Paesi dell'Europa centro-orientale sulle ricollocazioni; l'Austria che dichiara di voler dare il via libera all'accoglienza dei profughi da Italia e Grecia, salvo poi annunciare che già al consiglio dei ministri di oggi porterà una proposta per chiamarsi fuori da qualsiasi schema di ridistribuzione futuro.

full article Language(s): Italienisch / Italiano
Region(s): Europäische Union

 

28.03.2017, WeltN24

Erneut abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben

Flugzeug mit 15 Afghanen startet von München aus - Vierte Sammelabschiebung seit Dezember 2016.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland

 

28.03.2017, European United Left/Nordic Green Left

Lack of solidarity continues to undermine EU migration policy

President Gabi Zimmer has renewed her criticism of the EU’s current migration policy as interior ministers from member states gathered in Brussels for the Justice and Home Affairs (JHA) Council.
Amongst the topics discussed today were proposals to reform the Common European Asylum System and resettlement programme, the implementation of last month’s Malta declaration and the flow of migration from Libya to Italy. Commenting on the meeting, Zimmer said the lack of solidarity amongst member states remains a major handicap to the bloc’s migration policy.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Europäische Union, Europa

 

28.03.2017, Der Standard

Lettland: Flüchtlingskrise ohne Flüchtlinge

Das Relocation-Programm der EU ist zum Scheitern verurteilt, weil Mitgliedstaaten wie Lettland sich nicht angemessen um die Flüchtlinge kümmern. Die Strategie der Rechtspopulisten hat in Lettland bisher gut funktioniert: Sie setzten die Forderung durch, die Lebensverhältnisse der Flüchtlinge so zu verschlechtern, dass sie in Lettland nicht mehr überleben können.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union, Europa

 

27.03.2017, news24

Libyan coastguard intercepts 60 Europe-bound migrants

Libya's coastguard has intercepted 60 Bangladeshi migrants as they tried to cross the Mediterranean to Europe, a navy spokesperson said on Monday.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Nordafrika, Naher Osten, Europäische Union

 

27.03.2017, Süddeutsche Zeitung

Geflüchtete aus Seenot retten

Die Hilfsorganisation "Sea-Eye" aus Regensburg kann künftig noch mehr Flüchtlinge aus Seenot retten. Sie hat ein zweites Rettungsschiff erworben.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland, Europäische Union

 

27.03.2017, Reuters

Nearly 1,200 migrants picked up off Libya, heading to Italy

Humanitarian ships rescued almost 1,200 migrants who were crossing the Mediterranean Sea at the weekend on an array of small, tightly packed boats, Doctors Without Borders said on Sunday.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Italien / Malta, Nordafrika, Europäische Union

 

27.03.2017, Nouvelles d'Arménie Magazine

L’UE craint un désastre si Ankara rompt le pacte migratoire

Le commissaire européen chargé des migrations Dimitris Avramopoulos a prédit “un désastre“ si le pacte migratoire en Méditerranée conclu par l’Union européenne avec la Turquie “s’effondrait“, dans un entretien au quotidien belge Le Soir.

full article Language(s): Französisch / Français
Region(s): Griechenland / Türkei, Europäische Union, Europa

 

27.03.2017, Epoch Times

Ungarn hält Geflüchtete nun in Containerdörfern bis zum Abschluss des Asylverfahrens fest

Ungarn will Flüchtlinge ab Dienstag für die Dauer ihres Asylverfahrens in Containerdörfern nahe der Grenze zu Serbien festhalten. Von dem Gesetz betroffen sind alle neu ins Land kommenden sowie die bereits in Ungarn lebenden Flüchtlinge.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Osteuropa, Europäische Union

 

27.03.2017, Der Standard

Kardinal Schönborn gegen NGO-Bashing

Probleme nicht den Hilfsbereiten anlasten – Amnesty zu Schabhüttl-Vorwürfen. "Hilfsbereitschaft ist schon immer auch ausgenutzt worden. Aber das darf man nicht den Hilfsbereiten zur Last legen" Die Ausnutzer "sind aber nicht die Flüchtlinge", präzisierte Prüller. Sondern die Schlepper, die die in Libyen startenden Flüchtlingsboote so dimensionierten, dass sie es nur knapp aus den Küstengewässern heraus in internationale Gefilde schafften.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Europäische Union

 

27.03.2017, Deutschlandfunk

Studie: Große Unterschiede bei Asyl-Anerkennung

Flüchtlinge in Deutschland haben je nach Bundesland unterschiedliche Chancen auf Anerkennung ihrer Asylanträge.
Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Konstanz für den Zeitraum 2010 bis 2015.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Deutschland, Europäische Union

 

27.03.2017, WeltN24

Österreich erwägt Rückzug aus Umsiedlungsprogramm

Ambitionierte Pläne der EU zur fairen Verteilung von Flüchtlingen in ganz Europa scheinen nicht zu funktionieren. Österreich erwägt, sich von dem gemeinsamen Projekt zu verabschieden. Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat einen entsprechenden Antrag für den an diesem Dienstag tagenden Ministerrat in Wien angekündigt. Der Koalitionspartner ÖVP signalisierte am Montag Zustimmung.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Österreich / Schweiz, Europäische Union

 

27.03.2017, WeltN24

„Europa baut eine Mauer gegen Flüchtlinge“

Pro Asyl kritisiert die Pläne der Europäer, die Mittelmeer-Route bereits in der Sahara zu kappen. Aus Sicht der Menschenrechtsorganisation wird die Maßnahme viele Flüchtlinge treffen. „Europa baut im südlichen Libyen eine zweite Mauer auf, damit Flüchtling nicht einmal in die Nähe der Außengrenzen Europas kommen“, sagte Geschäftsführer Günter Burkhardt der „Welt“.

full article Language(s): Deutsch / German
Region(s): Nordafrika, Europäische Union

 

27.03.2017, Aljazeera

Undocumented migrants await Trump's next move

Cafes, churches and playing fields are quieter than usual, as undocumented immigrants lay low amid the crackdown

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Amerika, Weltweit

 

27.03.2017, Sea Watch

The shipwreck was predictable: the EU is guilty of non-assistance of people in danger

Last week, another shipwreck occurred in the central Mediterranean. The tragedy with over 200 presumed dead occurred precisely at a time when no civilian sea-rescuers were present in the area. Due to a lack of support by the European Union, they had to transfer rescued people to Italy themselves.

full article Language(s): Englisch / English
Region(s): Italien / Malta, Nordafrika, Europäische Union, Weltweit

 

Pages