Audio & Video

03.09.2014

Flüchtlinge: Sind die Kommunen überfordert?

Die Lage der Flüchtlinge in Deutschland. Wie geht Deutschland mit den Hilfesuchenden um? Wer muss die nötigen Mittel bereitstellen? Sind die Asylgesetze angemessen? Die Diskussion in der NDR Info Redezeit.

Language(s): Deutsch / German

03.09.2014

ZDF Login: „Versagt Deutschland beim Flüchtlingsdrama?”

Elias Bierdel war Gast bei der ZDFinfo-Sendung "log-in" zum Thema „Gnadenlose Abschottung: Versagt Deutschland beim Flüchtlingsdrama?” Die Sendung können sie sich hier in ganzer Länge anschauen:

Language(s): Deutsch / German

31.08.2014

Manfred Schmidt, Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge: Deutschland muss Migranten gegenüber offener werden

In Deutschland steigt die Zahl der Flüchtlinge seit vielen Monaten kontinuierlich an. Mit Blick auf die steigenden Kosten für Asylbewerber will Schmidt die Länder nicht aus der Verantwortung lassen. Deutschland werde in Zukunft mehr Flüchtlinge aufnehmen, sagt Schmidt im Zusammenhang mit den Schutzsuchenden aus dem Bürgerkriegsland Syrien. Was muss die Politik tun, damit angesichts der steigenden Zahl von Asylbewerbern die Stimmung in der Bevölkerung nicht kippt, ähnlich wie in den 90er Jahren?

Language(s): Deutsch / German

25.08.2014

¡REDADA!

Los clandestinos que se refugian en el monte Gurugú con la esperanza de poder pasar a Melilla para entrar en la U.E. sufren el continuo acoso de las fuerzas de seguridad de Marruecos. A las detenciones hay que sumar los traslados al desierto o a otros lugares al sur de Marruecos. Durante las redadas sufren unos niveles de violencia intolerables y no es infrecuente que algunos mueran.

Language(s): Spanisch / Español

22.08.2014

Sendung 'BreakingBayern zu Flüchtlingen in Bayern

Postkartenlandschaft, Konservatismus, Frömmigkeit und Heimattümelei - ist das Bayern? quer macht Sommerpause im TV, aber online arbeiten wir weiter und zeigen das echte Bayern, seine Menschen und Konflikte abseits von Postkarten und Klischees. In dieser Sendung: Flüchtlinge in Bayern, die Bayernkaserne und positive Ausnahmebeispiele.

Language(s): Deutsch / German

20.08.2014

Flüchtlinge: Paradies Europa?

80.000 Flüchtlinge sind dieses Jahr übers Mittelmeer nach Italien gekommen. Die EU lässt das Land mit dem Problem nahezu allein. Unsere Korrespondentin war vor Ort unterwegs auch mit den Grenzschützern von Frontex.

Language(s): Deutsch / German

09.08.2014

Bootsflüchtlinge wollen nicht in Italien bleiben

Nachts verwandelt sch Roms Bahnhof Termini in einem großen Schlafsaal. In den Nischen neben den Eingängen übernachten junge Männer, Flüchtlinge aus Somalia und Eritrea. Sie wurden von der italienischen Marine in Sizilien an Land gebracht und haben sich irgendwie nach Rom durchgeschlagen oder sind wie Mohamed aus Somalia vor Jahren in Lampedusa gelandet...

Language(s): Deutsch / German

05.08.2014

Acht Tage Gefangen - Flüchtlingsprotest in der Ohlauerstraße

Am Dienstag, 24.06 wurde der Wohnblock um die Gerhart Hauptmann Schule von der Polizei abgesperrt. In der Schule wohnten seit über einem Jahr Refugees, diese sollten zum Verlassen überredet werden. Das Bezirksamt bot den Refugees die Unterbringung in Sammelunterkünften an, ein Großteil der Bewohnerinnen und Bewohner willigten ein. Etwa 40 bis 80 von ihnen verstanden das Polizeiaufgebot als Räumung ihres politischen Kampfes und weigerten sich zu gehen. Sie drohten sich im Falle eines gewaltsamen Polizeieinsatzes vom Dach des mehrstöckigen Hauses stürzen.

Language(s): Deutsch / German

25.07.2014

Mit dem Schlauchboot nach Europa

Viele Menschen fliehen vor Bürgerkriegen, die zumindest teilweise auch religiös motiviert sind, aus Irak, Syrien, Somalia und vielen anderen Gegenden. Wie erleben diese Flüchtlinge aus muslimischen Ländern Deutschland? Mustafa Abdi Ali ist aus Somalia hierher geflohen und spricht mit "Forum am Freitag"-Moderator Vedat Acikgöz über seine Flucht und darüber, wie er Deutschland und das Kirchenasyl in einem evangelischen Gemeindehaus in Hessen erlebt.

Language(s): Deutsch / German

23.07.2014

Dublin procedure: Video testimonies of refugees

The Dublin Regulation says that refugees coming to Europe have to file their asylum application in the EU member state they entered first. Their rights are being violated by the border and foreigners police, who force them to give their fingerprints. In the three video testimonies below refugees talk about the violence that they experienced upon their arrival in Italy.

Language(s): Englisch / English

15.07.2014

Endstation Sonderflug

Jedes Jahr werden in der Schweiz tausende Männer und Frauen ohne Gerichtsverhandlung oder Urteil inhaftiert. Nur weil sie illegale Immigranten sind. Man kann sie zwei Jahre lang der Freiheit berauben, bevor man sie deportiert. "Frombois" in Genf eines der 28 Abschiebezentren für illegale Immigranten in der Schweiz.

Language(s): Deutsch / German

08.07.2014

Alle auf Anfang - Minderjährige Flüchtlinge erzählen

Sechs junge Menschen aus dem Nahen Osten, aus Asien und Afrika, die 2006 als minderjährige Flüchtlinge nach Bayern gekommen sind, erzählen, ob und wie sie hierzulande heimisch geworden sind.

Language(s): Deutsch / German

05.07.2014

Italien/Spanien: Die Katastrophe der Flüchtlinge

Tote Flüchtlinge auf Booten im Mittelmeer. Hunderte Flüchtlinge, die versuchen die Grenze nach Spanien zu überwinden, Zehntausende gestrandet in Italien.

Language(s): Deutsch / German

02.07.2014

Migrant Crisis in Calais: Britain's Border War

Refugees from Afghanistan, Syria, Sudan, and Eritrea steadily descend on a migrant camp in the French coastal town of Calais. They hope to gain entry to the UK, just 21 miles away across the English Channel. But in May, French police destroyed their camp and told the migrants to go elsewhere. And so they moved... across the street. With the few tents and blankets they're able to salvage, the refugees formed the Salam camp, which now holds about 400 people. Every night, the migrants — many of whom have been forced to flee war and conflict in their home countries — attempt to sneak aboard trucks headed for Britain; eight migrants have already died this year while trying to make the journey. Inside Salam, things have gotten so bad that some occupants are hunger striking in an attempt to draw attention to their plight. But the French authorities do little to help, while the UK government turns a blind eye. VICE News spent time in the Salam camp to find out why hundreds of displaced people are being allowed to live in squalor — and even die.

Language(s): Englisch / English

30.06.2014

Violencia, ilegalidad e impunidad sin límites en la frontera de Melilla

El vídeo recoge imágenes captadas en la frontera de Melilla en el intento de pasar la valla fronteriza el 18.06. 2014.
Hubieron varias decenas de heridos, tenemos indicios claros de 4 muertos. Las tropas marroquíes entraron en territorio español uniformadas y con armas. Golpearon con crueldad a los inmigrantes y se los llevaron a Marruecos donde muchos sufrieron torturas y la rapiña de las Fuerzas Auxiliares marroquíes.
Todo ante la atenta mirada de la Guardia Civil de España que no realizó ni un gesto ante tales hechos.

Language(s): Spanisch / Español

23.06.2014

Video: A wall in Morocco and high fences around Europe

Every time when several hundreds of reugees drown in the Mediterranean, the public horror is big and the political excuses become manyfold. Nevertheless, the way Europe is dealing with refugees is a scandal, and the dangerous fences around its borders are a shame. "ttt" tries to illuminate the political dilemma: Europe, stronghold of freedom and human rights, is not able to open its borders without reducing its living standards.

Language(s): Deutsch / German

22.06.2014

From a visit to the doctor to bycicle repair - what supporters do for refugees

Radio report from ARD Mediathek

Language(s): Deutsch / German

08.06.2014

Migrationspolitik "Europa macht sich schuldig"

Tausende von Menschen flüchten derzeit aus Nordafrika in eine vermeintlich bessere Zukunft nach Europa. Der Bevölkerungswissenschaftler Herwig Birg über die Flüchtlingsdramen am Mittelmeer und die Widersprüche der europäischen und deutschen Zuwanderungspolitik. Die italienische Marine verzeichnet eine der größten Flüchtlingswellen, seit Rom die Überwachung des Mittelmeerraumes verstärkt hat. Herwig Birg ist weltweit renommierter Bevölkerungsexperte, der auch viel über Zuwanderungspolitik gearbeitet hat und vor Jahren in der von Rita Süßmuth geleiteten entsprechenden Regierungskommission tätig war.

Language(s): Deutsch / German

07.06.2014

Protest and escalation in Hamburg

A civil disobedience - a peaceful sit-in - was brutally attacked by Hamburg police. Since one year the Hamburg Senate (social democrat SPD) with its mayor Olaf Scholz is refusing to recognize the basic rights of the libyan war refugees"Lampedusa in Hamburg".

Language(s): Deutsch / German

29.05.2014

Lampedusa in Hamburg: “Es deutet sich eine Perspektive an”

Mit der Abbau der Wohncontainer am 2. Juni verlassen die Flüchtlinge der Gruppe “Lampedusa in Hamburg” nach rund einem Jahr die St. Pauli-Kirche. Benjamin Laufer sprach mit Pastor Sieghard Wilm über die Rolle der Kirche für die Unterstützung der Flüchtlinge und die Perspektiven der Männer in Hamburg. Am Sonnabend wird es um 13 Uhr eine weitere Demonstration für ein dauerhaftes Bleiberecht der Flüchtlinge geben.

Language(s): Deutsch / German

Pages